Mitmachthread Hundeartige...

Für große, kleine, dicke, dünne, lange oder kurze Tiere

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#901  Ungelesener Beitragvon Waldlaeuferin » Mi 30. Mai 2018, 21:13

Markus hat geschrieben:Jaja ... das sagen sie alle am Anfang :lach2


Immerhin bin ich 36 Jahre mit eigenen Hunden standhaft geblieben. Macht wohl das Alter, dass man "vergesslich" wird :grinsecat
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.
Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 721
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:26
Wohnort: Kleve
Danke gegeben: 1837
Danke bekommen: 2144 mal in 540 Posts
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop


Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#902  Ungelesener Beitragvon Waldlaeuferin » Fr 1. Jun 2018, 14:50

Ermutigt durch Klaus:
eulecasper hat geschrieben:Auch das einhunderteinundzwanzigste Bild eines Hundes, eines Vogels oder eines Wochenendausfluges möchte ich sehen. Zeigt es doch, was meinem "digitalen" Gegenüber wichtig erscheint.
Für mich hört die Fotografie nicht dort auf, wo ich schon mal "alles" vor der Linse hatte. Vielleicht fängt sie dort erst an. ?


# 397
Gestern im Reichswald auf einsamen Wegen. Wenn Buck stehen bleibt und schaut, dann muss ich auch nur schauen, denn dann sind Rehe, Hirsche oder Wildschweine in der Nähe. Leider war gestern die Hirschkuh weit weg und ich hatte nur mein Makro dabei. Aber dank sei meinen Hunden, die kommen gar nicht auf die Idee, das man jagen könnte :freu

BildDSC_0123 LG
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.
Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 721
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:26
Wohnort: Kleve
Danke gegeben: 1837
Danke bekommen: 2144 mal in 540 Posts
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Bea64, DigiSteven, eulecasper

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#903  Ungelesener Beitragvon Waldlaeuferin » Sa 2. Jun 2018, 23:39

# 398
Für alle, die jetzt glauben, ich sei unberechtigt in der wilden Natur unterwegs. Nein, es ist ein offizieller kleiner Wanderweg, der aber im Frühjahr immer extrem an manchen Stellen zuwächst. Und für die Fotografie einiges bietet.

BildDSC_0161 LG
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.
Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 721
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:26
Wohnort: Kleve
Danke gegeben: 1837
Danke bekommen: 2144 mal in 540 Posts
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Bea64, DigiSteven, eulecasper

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#904  Ungelesener Beitragvon Bea64 » Sa 2. Jun 2018, 23:49

Offizieller Wanderweg, mitten durch das hohe Gras. :gruebel

Was bedeutet "unberechtigt in der wilden Natur unterwegs"? Muss man immer schön brav auf den Wegen bleiben? Ich denke nein.

Wenn deine Schätzchen entsprechend erzogen sind, sehe ich darin auch kein Problem.

Ich durfte ja die Colliehündin Ziva von der Wildtierhilfe kennenlernen und bin von ihr absolut begeistert. Abrufbar, sie beschützt und auch sie kann man hundertprozentig frei in der Natur laufen lassen ( und das sage ich, obwohl ich hier bei meinem See regelmäßig sauer bin wenn Gassigänger ihrer Anleinpflicht nicht nachkommen).
Grüssle von Bea :winken3
Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 2501
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 21:33
Danke gegeben: 2233
Danke bekommen: 5971 mal in 1525 Posts
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Waldlaeuferin

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#905  Ungelesener Beitragvon Waldlaeuferin » So 10. Jun 2018, 23:48

# 399
Brisca, sie lebt jetzt im Kreis Münster und ist auch schon 6 Jahre.

Bild024-Bearbeitet-2
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.
Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 721
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:26
Wohnort: Kleve
Danke gegeben: 1837
Danke bekommen: 2144 mal in 540 Posts
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
DigiSteven, eulecasper, Markus

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#906  Ungelesener Beitragvon Waldlaeuferin » So 10. Jun 2018, 23:55

Bea64 hat geschrieben:Offizieller Wanderweg, mitten durch das hohe Gras. :gruebel


Ja, er führt eine Strecke von 100 Meter durch ein Feuchtgebiet.

Bea64 hat geschrieben:Was bedeutet "unberechtigt in der wilden Natur unterwegs"? Muss man immer schön brav auf den Wegen bleiben? Ich denke nein.


Doch es ist strikt verboten von offiziellen Wegen abzuweichen.

Bea64 hat geschrieben:Wenn deine Schätzchen entsprechend erzogen sind, sehe ich darin auch kein Problem. Ich durfte ja die Colliehündin Ziva von der Wildtierhilfe kennenlernen und bin von ihr absolut begeistert. Abrufbar, sie beschützt und auch sie kann man hundertprozentig frei in der Natur laufen lassen ( und das sage ich, obwohl ich hier bei meinem See regelmäßig sauer bin wenn Gassigänger ihrer Anleinpflicht nicht nachkommen).


Ja, deshalb habe ich ja auch so guten Kontakt zu den hiesigen Förstern, weil meine Beiden so gut hören, niemals auf die Idee kämen vom Weg abzuweichen und keinerlei Jagdtrieb haben. Und ja, sie sind echte Collies und bleiben stets bei mir, ich könnte ja verschwinden :zwinker
Zuletzt geändert von Waldlaeuferin am So 10. Jun 2018, 23:57, insgesamt 1-mal geändert.
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.
Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 721
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:26
Wohnort: Kleve
Danke gegeben: 1837
Danke bekommen: 2144 mal in 540 Posts
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Bea64

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#907  Ungelesener Beitragvon Waldlaeuferin » Mo 11. Jun 2018, 00:23

# 400
Und Buck war immer ein extrem geduldiger Vater.

Bild16-5-12-1 LG
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.
Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 721
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:26
Wohnort: Kleve
Danke gegeben: 1837
Danke bekommen: 2144 mal in 540 Posts
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Bea64, DigiSteven, eulecasper, Markus

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#908  Ungelesener Beitragvon Waldlaeuferin » Mi 13. Jun 2018, 21:47

# 401
Hexe in Erwartung ihres Leckerli nach der Übung "Bleiben, Warten, Kommen"
Hat jemand einen Tipp, wie man die krassen Lichtverhältnisse bei extremer Sonne im Wald besser bewältigen kann? Habe ich bis jetzt noch nicht besser hinbekommen.
Übrigens ist das Bild mit meinem Sigma Makro-Objektiv aufgenommen. Ich habe schon öfters festgestellt, dass man damit durchaus vernünftige Bewegungsbilder aufnehmen kann.

BildDSC_0170 LG
Zuletzt geändert von Waldlaeuferin am Mi 13. Jun 2018, 21:51, insgesamt 2-mal geändert.
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.
Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 721
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:26
Wohnort: Kleve
Danke gegeben: 1837
Danke bekommen: 2144 mal in 540 Posts
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
DigiSteven, eulecasper, Markus

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#909  Ungelesener Beitragvon Markus » Mi 13. Jun 2018, 23:46

Waldlaeuferin hat geschrieben: [...] Hat jemand einen Tipp, wie man die krassen Lichtverhältnisse bei extremer Sonne im Wald besser bewältigen kann? Habe ich bis jetzt noch nicht besser hinbekommen. [...]


Vermutlich keinen, den du hören willst. Also lassen wir mal Reflektor, Abschatter und Blitzanlage außen vor. Eine neue Kamera mit mehr Dynamik natürlich auch.

Dann hilft nur vorsichtig 1... 2 Blenden unterbelichten und dann die Schattenbereiche per EBV wieder aufzuhellen. Fängt dort dann natürlich irgendwann zu rauschen an. Im Übrigen finde ich bei solchen Bildern ausgefressene, weiße Flecken nicht wirklich dramatisch :trost
Mit lichtografischem Grüßle - Markus
 
Benutzeravatar
Markus
Wohnt hier
 
Status: Offline
Beiträge: 7518
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:14
Wohnort: Suppingen - auf der Schwäbischen Alb
Danke gegeben: 5863
Danke bekommen: 7823 mal in 4639 Posts
Kamera/s: Eine Handvoll Nikons...
Objektive: ...und 9 Kilo Glas
Bildbearbeitung: LR 5 - PS CS6


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Waldlaeuferin

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#910  Ungelesener Beitragvon DigiSteven » So 17. Jun 2018, 00:22

#402
Bild

#403
Bild
Gruss Michael
Benutzeravatar
DigiSteven
Makrofan
 
Status: Offline
Beiträge: 3096
Registriert: Di 29. Jul 2014, 19:32
Danke gegeben: 10673
Danke bekommen: 7090 mal in 2100 Posts
Kamera/s: D70s, D700, D800
Objektive:
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Bea64, eulecasper, Waldlaeuferin

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#911  Ungelesener Beitragvon DigiSteven » Di 19. Jun 2018, 10:14

#404
Bild
Gruss Michael
Benutzeravatar
DigiSteven
Makrofan
 
Status: Offline
Beiträge: 3096
Registriert: Di 29. Jul 2014, 19:32
Danke gegeben: 10673
Danke bekommen: 7090 mal in 2100 Posts
Kamera/s: D70s, D700, D800
Objektive:
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Bea64, eulecasper, Markus, Waldlaeuferin

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#912  Ungelesener Beitragvon Waldlaeuferin » So 24. Jun 2018, 22:15

# 405
Alle Vier zusammen

Bild029 LG
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.
Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 721
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:26
Wohnort: Kleve
Danke gegeben: 1837
Danke bekommen: 2144 mal in 540 Posts
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Bea64, DigiSteven, eulecasper, Markus

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#913  Ungelesener Beitragvon Waldlaeuferin » Do 28. Jun 2018, 22:54

406
Unterwegs
BildDSC_0047 LG
Lieben Gruß
Christel
Fotografie drückt das aus, was wir leben.
Bilder sind nicht nur einfach Bilder.
Bilder erzählen Geschichten denjenigen, die in Bilder hinein gehen können.
Benutzeravatar
Waldlaeuferin
Lichtograf/in
 
Status: Offline
Beiträge: 721
Registriert: Fr 21. Apr 2017, 22:26
Wohnort: Kleve
Danke gegeben: 1837
Danke bekommen: 2144 mal in 540 Posts
Kamera/s: Nikon D7100, D700
Objektive: Makro, Tele klein, Weitwinkel
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Bea64, DigiSteven, eulecasper, vbandke

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#914  Ungelesener Beitragvon DigiSteven » Do 28. Jun 2018, 23:16

Waldlaeuferin hat geschrieben:# 405
Alle Vier zusammen


Da hast du aber eine schöne Rasselbande, schöne Aufnahme. :doppeldaumen
Gruss Michael
Benutzeravatar
DigiSteven
Makrofan
 
Status: Offline
Beiträge: 3096
Registriert: Di 29. Jul 2014, 19:32
Danke gegeben: 10673
Danke bekommen: 7090 mal in 2100 Posts
Kamera/s: D70s, D700, D800
Objektive:
Bildbearbeitung: Photoshop


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Waldlaeuferin

Re: Mitmachthread Hundeartige...

Post Number:#915  Ungelesener Beitragvon vbandke » So 1. Jul 2018, 08:58

Guten Morgen, Christel,

Bei #406 sieht Hexe irgendwie nachdenklich, zurückhaltend aus. Schönes Bild!
Mit den besten Grüßen
Volker

Meine Bilder dürfen kommentiert werden, dürfen gelobt und verrissen werden, und sie dürfen in diesem Forum zum Zwecke der Diskussion jederzeit von Forumsmitgliedern heruntergeladen, bearbeitet und wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
vbandke
Fotomatiker
 
Status: Offline
Beiträge: 4022
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 19:53
Wohnort: Seevetal
Danke gegeben: 5831
Danke bekommen: 7003 mal in 2395 Posts
Kamera/s: Nikon D300
Nikon D810
Objektive: Ja, klar doch
Bildbearbeitung: Photoshop
Lightroom
Nik Filter (Google Edition)


Folgende Mitglieder bedanken sich für diesen Beitrag
Waldlaeuferin

VorherigeNächste

Zurück zu Tiere

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron