Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Alles ist möglich?
Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2658
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Bea64 » Fr 22. Dez 2017, 22:47

Hallo,

mal eine Frage, vielleicht kann mir jemand einen Hinweis geben:

Bisher hatte ich das Problem nicht: bei meinen zuletzt bearbeiteten Bilder ist mir aufgefallen, dass sich ein Bild in PSE kontrastreicher darstellt, als später
abgespeichert in der Betrachtung bei Irfanview.

Zunächst dachte ich, es läge evtl. an Irfanview - allerdings stellt sich das Bild dann bei Einstellung hier ebenfalls kontrastärmer dar ( tupfengleich wie bei Irfanview), als bei PSE.

Vielleicht versehentlich irgendwas bei PSE verstellt? Wo könnte ich suchen?

LG,Bea
Grüssle von Bea :winken3

Benutzeravatar
gri05
Lichtograf/in
Beiträge: 2861
Registriert: Do 31. Jul 2014, 21:15
Kamera/s: Canon 350D + 70D
Objektive: EFS 17-85mm
EF 70-300mm
EF 50mm
Bildbearbeitung: Gimp
Photoscape
PSE
Wohnort: NRW
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von gri05 » Mo 1. Jan 2018, 21:51

Hm, meinst du ganz sicher kontrastärmer?
Ich fische jetzt mal im Trüben: guck doch mal, welche Farbeinstellung du festgelegt hast.
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Markus
Wohnt hier
Beiträge: 7578
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 18:14
Kamera/s:
Objektive:
Bildbearbeitung:
Wohnort: Suppingen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Markus » Di 2. Jan 2018, 10:24

Ein Beispielsbild (Screenshot) wäre hilfreich - am besten mit der Datei in der Dropbox
Mit lichtografischem Grüßle - Markus
 

Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2658
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Bea64 » Di 2. Jan 2018, 20:58

gri05 hat geschrieben:Hm, meinst du ganz sicher kontrastärmer?
Ich fische jetzt mal im Trüben: guck doch mal, welche Farbeinstellung du festgelegt hast.
Nein ich meinte konstratreicher; bei PSE. :zwinker
Grüssle von Bea :winken3

Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2658
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Bea64 » Di 2. Jan 2018, 21:01

Markus hat geschrieben:Ein Beispielsbild (Screenshot) wäre hilfreich - am besten mit der Datei in der Dropbox
Ich mach es gerade mal direkt - ohne Dropbox:

Das erste Bild ist ein Screenshot von PSE ( hab es dazu nochmal ins PSE geladen), das zweite Bild ein Screenshot von dem Aufruf mit Irfanview:

Bild
Bild

Ich denke den Unterschied kann man deutlich sehen.
Grüssle von Bea :winken3

Benutzeravatar
Markus
Wohnt hier
Beiträge: 7578
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 18:14
Kamera/s:
Objektive:
Bildbearbeitung:
Wohnort: Suppingen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Markus » Di 2. Jan 2018, 21:06

Welchen Farbraum und Farbtiefe hat denn die Datei? Ist eine Proof-Einstellung mit einem .icc Profil aktiv?

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Mit lichtografischem Grüßle - Markus
 

Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2658
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Bea64 » Di 2. Jan 2018, 21:10

Markus hat geschrieben:Welchen Farbraum und Farbtiefe hat denn die Datei? Ist eine Proof-Einstellung mit einem .icc Profil aktiv?

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Wo finde ich diese Angaben? :gruebel Exifs?
Grüssle von Bea :winken3

Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2658
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Bea64 » Di 2. Jan 2018, 21:14

Exif:

Bild
Grüssle von Bea :winken3

Benutzeravatar
Markus
Wohnt hier
Beiträge: 7578
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 18:14
Kamera/s:
Objektive:
Bildbearbeitung:
Wohnort: Suppingen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Markus » Di 2. Jan 2018, 21:24

Ich find da keinen Farbraum in den Exifs .... Schick mir doch bitte die Datei per Email (forum@lichtografien.de)

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Mit lichtografischem Grüßle - Markus
 

Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2658
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Bea64 » Di 2. Jan 2018, 21:31

@ Markus

Dein Beitrag hat mich auch einen Gedanken gebracht: bei dem "blassen" Bild ist in den Exifs bei Farbraum unkalibriert angegeben.

Änder ich das bei PSE unter Bild, Farbprofil konvertieren auf sRGB Profil ist das abgespeicherte Bild dann identisch.

Ich hatte das bezüglich dem Farbraum "unkalibriert" schonmal anderweitig und musste feststellen: ich muss bei jedem Bild welches ich mit PSE bearbeite die Einstellung auf sRGB ändern. Ich kann die Einstellung nicht "feststellen" - oder habe die Möglichkeit einfach noch nicht gefunden.

Nachtrag:

Denke ich hab die richtige Möglichkeit jetzt doch gefunden: Bearbeiten, Farbeinstellung und hier "Farben immer auf Bildschirm optimieren" einstellen. Dann wird das Bild mit sRGB abgespeichert:

1 wie #5 1
Bild

2
Bild Einstellung geändert.

:rock
Zuletzt geändert von Bea64 am Di 2. Jan 2018, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grüssle von Bea :winken3

Benutzeravatar
Markus
Wohnt hier
Beiträge: 7578
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 18:14
Kamera/s:
Objektive:
Bildbearbeitung:
Wohnort: Suppingen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Markus » Di 2. Jan 2018, 21:50

Es gibt zwar keinen unkalibrierten (oder kalibrierten) Farbraum - aber wenn es jetzt richtig angezeigt wird is ja gut :up

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Mit lichtografischem Grüßle - Markus
 

Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2658
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Bea64 » Di 2. Jan 2018, 22:07

Markus hat geschrieben:Es gibt zwar keinen unkalibrierten (oder kalibrierten) Farbraum - aber wenn es jetzt richtig angezeigt wird is ja gut :up

Schau mal bei dem Screenshot von den Exifs.

Da steht: Colorspace - uncalibrated/unknown. Konnte ich ändern unter Bild - Farbprofil konvertieren. Musste man aber bei jedem Bild extra machen ( komischerweise ist mir ein Unterschied bisher nicht wirklich aufgefallen, hatte ich schon verglichen und gedacht... egal; ich hab keine Lust bei jedem Bild auch noch diese Einstellung zu ändern, damit das Bild in sRGB gespeichert wird).

Dank deinem Hinweis bin ich der Sache nochmal nachgegangen. Die entscheidende Einstellung hab ich jetzt endlich gefunden... Bearbeiten, Farbeinstellung und hier "Farben immer für Computerbildschirme optimieren" - dann speichert PSE das Bild mit sRGB ab. :cool2

Danke. :smile
Grüssle von Bea :winken3

Benutzeravatar
tankred
Lichtograf/in
Beiträge: 698
Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:47
Kamera/s: Nikon D7000
Objektive: Nikkore 18-200, 35/1.8, 50/1.8, 28-80-Egenbau-Makro
Bildbearbeitung: Lightroom und Photoshop CC

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von tankred » Mi 3. Jan 2018, 12:06

Naja, das ist ja zu erwarten. Ein größerer Farbraum als sRGB (AdobeRGB, ProFotoRGB) kann intensivere Farben darstellen, das bedeutet die gleichen Werte bedeuten eine blassere Farbe als in sRGB. PSelements erkennt das Profil und korrigiert die Anzeige, IrfanView und der Browser interpretieren das Bild als wäre sRGB das Profil. Bei Firefox und vielen Browsern kann man aber farbmanagent aktivieren, da das aber nicht standardmäßig aktiviert ist sollte man alle Bilder Web in sRGB konvertieren. Lightroom macht das z. B. In automatisch beim Export.

Tankred

(vom Handy gesendet)
Tankred

Meine Fotos auf Flickr - Mein Fotoblog auf Wordpress - Einführung Astrofotografie

Benutzeravatar
Markus
Wohnt hier
Beiträge: 7578
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 18:14
Kamera/s:
Objektive:
Bildbearbeitung:
Wohnort: Suppingen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Markus » Mi 3. Jan 2018, 14:06

Mit dem Plug-in für IrfanViev sollten unterschiedliche Profile berücksichtigt werden: https://www.fosshub.com/IrfanView.html

Bea64 hat geschrieben: [...] Da steht: Colorspace - uncalibrated/unknown.[...]
Mag sein - nur Kalibrieren bedeutet das Bestimmen von (Messwert-)Abweichungen. Bei Bildbearbeitungsgeräten (Kamera/Monitor/Drucker/Belichter) im Allgemeinen von Abweichungen der Farbwerte. Hierzu vergleicht man die ausgegebenen Farbwerte mittels eines Spektrometers ("Colorimeter") und erstellt dann eine Tabelle, in der die gemessenen vs. den "tatsächlichen" Farbwerten gegenübergestellt werden. Mittels solcher Tabellen können dann zum Beispiel Monitore und Drucker "profiliert" werden - indem das erzeugte .icc Farbprofil beim Druck zwischen die Bilddatei und den Drucker geschaltet wird.

Da man ja im Vorfeld nicht weiß, auf welchem Medium der Inhalt einer Bilddatei ausgegeben wird (Monitor...Drucker...) mach es folglich keinen Sinn, solch eine Datei zu kalibrieren.
Mit lichtografischem Grüßle - Markus
 

Benutzeravatar
Bea64
Lichtograf/in
Beiträge: 2658
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:33
Kamera/s: Lumix FZ50 ; Lumix FZ28; Lumix FZ1000,Canon 650d, Canon 1 E RS
Objektive: Objektive: Canon-Kit, 20mm 2.8, Canon 15-85mm, Canon 100-400mm 4.5-5.6 L IS USM
Telekonverter, Raynox DCR-150, DCR-250,Marumi, div.Filter
Bildbearbeitung: PSE, Lightroom, Nik-Collection
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Photoshop Elements - Kontrastunterschiede

Ungelesener Beitrag von Bea64 » Mi 3. Jan 2018, 19:52

tankred hat geschrieben:Naja, das ist ja zu erwarten. Ein größerer Farbraum als sRGB (AdobeRGB, ProFotoRGB) kann intensivere Farben darstellen, das bedeutet die gleichen Werte bedeuten eine blassere Farbe als in sRGB. PSelements erkennt das Profil und korrigiert die Anzeige, IrfanView und der Browser interpretieren das Bild als wäre sRGB das Profil. Bei Firefox und vielen Browsern kann man aber farbmanagent aktivieren, da das aber nicht standardmäßig aktiviert ist sollte man alle Bilder Web in sRGB konvertieren. Lightroom macht das z. B. In automatisch beim Export.

Tankred

(vom Handy gesendet)
Klingt logisch.

Stimmt, nach der Entwicklung in Lightroom ist bei den Exifs von dem entsprechenden Bild ( als Tiff ) für den Farbraum sRGB angegeben.

Nach einer weiteren Bearbeitung in PSE war dann plötzlich kein sRGB mehr angegeben.
Grüssle von Bea :winken3

Antworten